TOMMI 2017 - Kindersoftwarepreis, Schulklassenprogramm

TOMMI Deutscher Kindersoftwarepreis 2016 TOMMI Deutscher Kindersoftwarepreis 2016

Die Münchner Stadtbibliothek sucht Lehrkräfte, die mit ihrer Schulklasse an dem diesjährigen TOMMI Kindersoftwarepreis teilnehmen.
Nachdem eine Fachjury aus Journalisten, Bibliothekaren, Pädagogen und Wissenschaftler die Nominierung festlegt, prüfen Kinder zwischen sechs und 13 Jahren die nominierten Games in der Bibliothek. Im vergangenen Jahr haben über 3000 Kinder an der Preisfindung teilgenommen.

Neben dem Testen, Bewerten und Beurteilen von Computer- und Konsolenspielen, Apps und elektronischen Spielzeug steht die Diskussion mit den Schülerinnen und Schülern um „Warum ist Spielen so interessant?“, „Machen Altersbeschränkungen bei Computerspielen Sinn?“ oder „Was macht ein gutes Konsolenspiel oder eine interessante App aus?“ im Mittelpunkt des Workshops.

Die TOMMI-Projektwochen finden vom 13. September bis 2. Oktober in der Stadbibliothek Am Gasteig statt. Eine Anmeldung ist erforderlich, der Medienkompetenzworkshop dauert in der Regel vier Schulstunden.

Herausgeber des TOMMI sind die Zeitschrift für Eltern und Kinder “familie&co” aus dem Family Media Verlag und das Büro für Kindermedien FEIBEL.DE in Berlin. Unterstützt wird die Auszeichnung 2017 von ZDF Kinder- und Jugendprogramm, Google Deutschland, der Frankfurter Buchmesse, jugendschutz.net und dem Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv).


Termine

13. September - 02. Oktober 2017

mit Voranmeldung


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Organisatorische Hinweise

Anmeldung unter stb.kjb.kult@muenchen.de.
Weitere Informationen zum Kindersoftwarepreis TOMMI erhalten Sie bei Frau Melanie Teich –
Tel. 089 48098-3338 oder stb.kjb.kult@muenchen.de


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Stadtbibliothek Am Gasteig – barrierefrei
Kinder- und Jugendbibliothel Am Gasteig – barrierefrei
Stadtbibliothek Allach- Untermenzing – barrierefrei
Stadtbibliothek Berg am Laim – barrierefrei Zugang und Erdgeschoss
Stadtbibliothek Bogenhausen – barrierefrei
Stadtbibliothek Fürstenried – barrierefrei
Stadtbibliothek Giesing – barrierefrei, Zugang und Teilbereiche der Bibliothek
Stadtbibliothek Hadern – barrierefrei
Stadtbibliothek Hasenbergl – barrierefrei
Stadtbibliothek Isarvorstadt – barrierefrei
Stadtbibliothek Laim – barrierefrei
Stadtbibliothek Maxvorstadt – barrierefrei
Stadtbibliothek Milbertshofen – barrierefrei
Stadtbibliothek Moosach – barrierefrei
Stadtbibliothek Neuaubing – barrierefrei
Stadtbibliothek Neuhausen – barrierefrei
Stadtbibliothek Neuperlach – barrierefrei
Stadtbibliothek Obergiesing – barrierefrei Zugang und Erdgeschoss
Stadtbibliothek Pasing – barrierefrei
Stadtbibliothek Ramersdorf – barrierefrei
Stadtbibliothek Schwabing – barrierefrei, Zugang über Aufzug im Hinterhof
Stadtbibliothek Sendling – barrierefrei
Stadtbibliothek Waldtrudering – barrierefrei
Stadtbibliothek Westend – barrierefrei