97 von 526 Angeboten kultureller Bildung in München

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Anbieter

Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins Alte Pinakothek (1) Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt (4) Archiv Geiger Artothek & Bildersaal bavaricum@histonauten Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) Bayerische Philharmonie Bayerische Staatsoper Bayerisches Nationalmuseum Berufsverband Bildender Künstler (BBK) München und Obb. e.V. Bibliothek der Stiftung Pfennigparade blendeblau Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V. Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt (5) Bürgerinitiative "Mehr Platz zum Leben" (1) Café Netzwerk (6) CAMPUS Bayerisches Staatsballett Circus Leopoldini München e.V. concierto münchen e.V. Deutsches Museum Die Färberei die taschenphilharmonie – Freunde der Taschenphilharmonie e.V. DOK.education – Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest (1) Dschungelpalast / Feierwerk e.V. Echo e.V. (7) Eigenwerk & Unsinn e.V. Kunst- und Phantasiewerkstatt elly - Evang. Familien-Bildungsstätte „Elly Heuss-Knapp" Evangelisches Bildungswerk München e.V. FabLab-München e.V. (11) Figurentheater PANTALEON (1) Freies Musikzentrum e.V. Green City e.V. (5) HEi - Haus der Eigenarbeit (3) IdeenReich – KREATIV & GESUND E.V. IG-InitiativGruppe IMAL – International Munich Art Lab Institut für Angewandte Kulturelle Bildung (IAKB) Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz Internationale Jugendbibliothek JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis Jüdisches Museum München Jugendinformationszentrum (JIZ) KiKS: Kinder-Kultur-Sommer Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. Kinderkunsthaus (1) Kindermuseum München (1) Kindertheater im Fraunhofer Köşk Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung KuKi – Kunst für Kinder e.V. Kultur & Spielraum e.V. (7) Kulturlust e.V. Kunstarkaden Landesarbeitsgemeinschaft Neue Medien e.V. Lenbachhaus München Lesefüchse e.V. Lilalu - Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Literaturhaus München MaximiliansForum – Passage für Kunst und Design (2) Medienlabor der Hochschule München Medienzentrum München des JFF mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. mixxit Theater MobilSpiel e.V. – Service-Paket, Münchner Spielkistl, Kasperltheater, Kicklusion Münchener Kammerorchester Münchener Schachakademie Münchner Bildungswerk e.V. Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You Münchner Kultur GmbH Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk Münchner Stadtbibliothek Münchner Stadtmuseum Münchner Volkshochschule (7) Münchner Volkstheater Münchner Wissenschaftstage e.V. Musenkuss-Mobil Museum Villa Stuck Museumspädagogisches Zentrum – MPZ (6) Musik zum Anfassen e.V. Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt) (2) Neue Münchner Schauspielschule Neue Pinakothek Nord Süd Forum München e.V. NS-Dokumentationszentrum München Ökologisches Bildungszentrum München (2) Ökoprojekt MobilSpiel e.V. (2) PA/SPIELkultur e.V. (1) Pädagogisches Institut (11) Pinakothek der Moderne (4) PLATFORM pomki.de – Das offizielle Kinderportal der LH München Rathausgalerie Kunsthalle Sammlung Goetz Schauburg - Theater für junges Publikum schola musicae Seidlvilla e.V. SIN – Studio im Netz e.V. Soundchecker Spielen in der Stadt e.V. (1) Spiellandschaft Stadt e.V. Spiellandschaft Westkreuz – Spielhaus, Spielbus, Spielgelände (1) Sportamt / FreizeitSport (Referat für Bildung und Sport der LH München) SprachBewegung e.V. Staatliches Museum Ägyptischer Kunst Stadtarchiv München Stadtteilwochen und Kulturtage Städtische Schule der Phantasie (1) Stattreisen München Stiftung Lyrik Kabinett München Stiftung Zuhören Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Tanz und Schule e.V. Teamtheater Tankstelle e.V. Theater Kunstdünger Theatergemeinde e.V. München – TheaGe TheaterSpielhaus Treffpunkt FILMKULTUR im ARRI Kino Unfugtheater für Kinder (1) Urbanes Wohnen e.V., Grüne Schul- und Spielhöfe (1) Videospielkultur e.V. Volkskultur in München whiteBOX.art ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V. (1)

Zeitraum

von:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11

bis:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11

Fachbereich 5: Kulturelle Bildung im Profil der eigenen Schule

01. Februar 2018, 18:00 - 20:00 Uhr mit Voranmeldung

Sie wollen der Kulturellen Bildung an Ihrer Schule mehr Gewicht und eine klare Struktur geben? Sie wünschen den Einsatz kreativer und lebendiger Methoden in vielen Fächern? Die Beteiligung externer Expertinnen und Experten oder das Arbeiten am externen Lernort empfinden Sie als anregend und motivierend? Der Fachbereich "Kulturelle Bildung" am Pädagogischen Institut bietet städtischen Schulen prozessunterstützende Fortbildungen (SchiLF) am eigenen Haus zur Umsetzung und Verwirklichung dieser Ziele.


Anbieter: Echo e.V.

Ratatouille - das Kinderkochstudio

19. Januar 2018, 15:00 - 17:00 Uhr
02. Februar 2018, 15:00 - 17:00 Uhr
23. Februar 2018, 15:00 - 17:00 Uhr
und weitere Termine

Wir begeben uns auf eine kulinarische Reise und kreieren unsere eigenen Menüs.

kostenloses Angebot


16. Münchner Kinder-Krimipreis

20. Januar 2018, 11:00 - 16:30 Uhr
02. Februar 2018, 15:00 - 18:00 Uhr
03. Februar 2018, 11:00 - 16:30 Uhr mit Voranmeldung

Krimi-Schreibwettbewerb Schreib deinen eigenen Krimi und mach mit beim 16. Kinder-Krimipreis 2017/2018. Und los geht’s! Ob alleine oder im Team, alle Kinder und Jugendlichen zwischen 9 und 14 Jahren können am Schreibwettbewerb teilnehmen! Teams sollten möglichst aus Gleichaltrigen bestehen und nicht mehr als zwei Kinder umfassen. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden in drei Altersgruppen ermittelt: 9 und 10 Jahre, 11 und 12 Jahre, 13 und 14 Jahre.


Familienmatinee in der Seidlvilla

11. Februar 2018, 10:00 - 14:00 Uhr
11. März 2018, 10:00 - 14:00 Uhr mit Voranmeldung

Frühstücken- Lauschen und Zusehen- Selbermachen Ab 10 Uhr kann im Café gefrühstückt werden bis zur Kindertheatervorstellung um 11 Uhr. Anschließend könnt ihr bis 14 Uhr das wechselnde Werkstattangebot der Kinder- und Jugendkulturwerkstatt nutzen. In Zusammenarbeit mit dem Seidlvilla-Verein.


Ein Nachmittag im Schnee für die ganze Familie auf dem Abenteuerspielplatz am Quax. 17.02., 14:00 – 18:00 alle Altersgruppen, ohne Anmeldung, kostenlos Ort: Abenteuerspielplatz am Quax

kostenloses Angebot


Fachbereich 5: Film- und Videoarbeit mit Kindern und Jugendlichen (Zusatzqualifikation)

23. Februar 2018, 10:00 - 21:00 Uhr
24. Februar 2018, 9:00 - 21:00 Uhr
25. Februar 2018, 9:00 - 15:00 Uhr
und weitere Termine mit Voranmeldung

Filme drehen mit Kindern und Jugendlichen - eine spannende Aufgabe für Lehrer_innen und Erziehungskräfte. Ziel dieser Fortbildung ist es, Ihre Kompetenzen im Bereich Film- und Videoarbeit zu erweitern, damit Sie in Ihren Einrichtungen Filmgruppen und ggf. P-Seminare anleiten können.


Repair Café

25. Februar 2018, 13:00 - 17:00 Uhr

Der Treffpunkt für alle, die das Know-how für Reparaturen oder Sachen zum Reparieren mitbringen. Gemeinsam versuchen sie, defekte Alltagsgegenstände vor dem Mülleimer zu retten. Ehrenamtliche sind vorbereitet auf verschiedenste Reparaturen aller Art. Weitere freiwillige Helfer an den Reparaturtischen und im Café sind willkommen. Aktuelle Informationen über die Veranstaltungen erhalten Sie im HEi und auf www.reparatur-initiativen.de

kostenloses Angebot


Fachbereich 5: "Me-Book": die eigene Geschichte am Tablet erarbeiten

09. März 2018, 17:00 - 21:00 Uhr
10. März 2018, 09:00 - 21:00 Uhr
11. März 2018, 09:00 - 15:00 Uhr mit Voranmeldung

Sich der eigenen Identität bewusst zu werden ist für Jugendliche wichtig. Dies gilt in besonderem Maße, wenn sie einen großen Teil ihres bisherigen Lebens aufgeben mussten oder verloren haben, wenn sie unter außergewöhnlichen Umständen leben. Die Arbeit mit Tablets ermöglicht es Jugendlichen, sich in einem multimedialen Buch selbst zu reflektieren und darzustellen: ein "Me-Book" entsteht.