FabLab Kids: Raspberry Pi - Python Programmieren für Einsteiger Teil 2


Im ersten Teil des Kurses haben wir gelernt, wie man mit der Programmiersprache Python Berechnungen durchführen kann, wie man Texte ausgibt und wie man mit einfachen aber mächtigen Befehle die Ausführung des Programms beeinflussen kann. Wie man seinen Code oder den Code von anderen wiederverwenden kann, um komplexere Programme zu schreiben.

In diesem Fortsetzungs-Teil werden wir unsere Basis-Programmierfähigkeiten ausbauen und ein grafisches Spiel entwickeln und damit spielen!

01.07.2017 11:00 – 16:30 mit 30 min. Pause

Falls du schon einen Raspberry Pi hast, kannst du ihn gerne mitbringen!

Der Kurs erfordert Grundkenntnisse in Python, wie wir sie im ersten Teil erlernt haben.

Dieser Kurs richtet sich an Mädchen und Jungen ab ca. 12 Jahren.
Maximal 8 Teilnehmer/innen.

Kursleiter: Maria Blum (Elektroingenieurin) und Markus Blum (Informatiker).


Termine

mit Voranmeldung


Kosten

Nichtmitglieder 75,- Euro
Mitglieder 45,- Euro


Organisatorische Hinweise


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Im FabLab sind generell alle willkommen. Für individuelle Absprachen melden Sie sich gerne bei uns.