Internationale Jugendbibliothek


© IJB
Kinder beim Büchertreff © IJB
© IJB
Kinder beim Workshop © IJB

… ist der Förderung des internationalen Kulturaustausches und der kulturellen Bildung von Kindern und Jugendlichen verpflichtet.

… ist ein Zentrum für internationale Kinder- und Jugendliteratur.
Mit einem Programm von Ausstellungen, Lesungen, Werkstattgesprächen, Podiumsdiskussionen, Vorträgen, Fortbildungen und dem White Ravens Festival sowie mit dem Unterhalt mehrerer Literaturmuseen wird der internationalen Kinder- und Jugendliteratur ein Forum gegeben.

Aktuelle Themen der Kinder- und Jugendliteratur werden diskutiert und Illustratoren- und Themenausstellungen gezeigt.

… ist ein außerschulischer Bildungsort.
Mit Lesungen, Schreibwerkstätten und Workshops zu Ausstellungen, den Literaturmuseen und kinderliterarischen Themen ist sie Partner von Schulen, Kindergärten und Horten.

In der Kinderbibliothek stehen 30.000 aktuelle Bücher und elektronische Medien in rund 20 Sprachen kostenlos zum Ausleihen zur Verfügung.

Autorenlesungen, Erzählnachmittage, Leseclubs, Schreibwerkstätten für Jugendliche und junge Erwachsene und Lesefeste wecken die Neugier auf Bücher und fördern das Lesen und die Leselust.

… ist eine Spezialbibliothek und Forschungsstätte
Die internationalen Buchbestände und historischen Sammlungen sind weltweit einzigartig. Sie werden einem Fachpublikum in einem wissenschaftlichen Lesesaal für Studien und Forschungen zur Verfügung gestellt.


Öffnungszeiten

Lesesaal / Auskunft
Montag bis Freitag 10 – 16 Uhr

Kinderbibliothek
Montag bis Freitag 14 – 18 Uhr

Die Öffnungszeiten der verschiedenen Ausstellungen und Autorenmuseen sind unter www.ijb.de gelistet.

Am Wochenende können folgende Ausstellungsräume von 14-17 Uhr besichtigt werden:
Michael Ende-Museum / Binette-Schroeder-Kabinett / Schatzkammer / Wehrgang-Galerie


Organisatorische Hinweise

Wegbeschreibung
Öffentlich: Ab S-Bahnhof Pasing mit Metro-Bus 56 bis Endhaltestelle “Schloss Blutenburg”

mit dem Auto: Am Ende der Pippinger Straße oder Verdistraße stadtauswärts, unmittelbar vor der Auffahrt auf die A8 Richtung Stuttgart


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Die Räumlichkeiten der Internationalen Jugendbibliothek sind leider nicht vollständig barrierefrei zugänglich. Der Zugang mit Rollstuhl ist möglich zu folgenden Räumen:

• Kinderbibliothek
• Malstudio
• Jella-Lepman-Saal
• Christa-Spangenberg-Saal
• Michael Ende-Museum

Es sind keine rollstuhlgerechten Toiletten vorhanden.

Buch auf, Film ab!

Termine: 18. Juli 2017, 15:30 - 18:00 Uhr und weitere flexible Termine mit Voranmeldung

Ob Bücher, Gedichte, Grusel- oder selbsterfundene Geschichten: Im Bücherschloss findet man in jedem Winkel eine Idee, die darauf wartet, entdeckt und verfilmt zu werden. Technische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur Neugierde und Fantasie sind gefragt!

Büchertreff

Termine: alle 4 Wochen Donnerstag ab 16 Uhr mit Voranmeldung

Einmal im Monat können Kinder von vier bis sechs Jahren gemeinsam neue Bilderbuchschätze in der Kinderbibliothek entdecken. Es wird gespielt, gemalt, gebastelt. Auch Bilderbuchkino oder Ausstellungsbesuche stehen auf dem Programm.

Anmeldung unter: kinderbibliothek@ijb.de oder (089) 89 12 11-60